Booty - Shake
& Meditate!

Booty - Shake & Meditate!


Ein Tag für Dich mit Kakao, Wellentanz, Neurogenem Zittern (TRE), Lachyoga und multi-instrumentaler Klangreise.


Gönn' Dir einen Tag für Dich, deinen Körper deine Seele!
Wir verbinden verschiedene, wertvolle Elemente zum "in den Körper kommen", zum bewegen, abschütteln, lachen und in tiefe Entspannung sinken.

Inhalte / Teaser

Wir eröffnen einen spielerischen Anfangskreis mit Übungen zum Ankommen und feinem Roh-Kakao. Kakao mit allen Sinnen aufzunehmen unterstützt dabei, im Moment und Deiner Körperpräsenz anzukommen - neben vielen weiteren positiven Effekten auf Herz und Körper, wie z.B. der Stärkung des Immunsystems und Steigerung deines Wohlbefindens. Genieße den "Trank der Götter" und spüre, wie er dir Kraft, Freude und Geborgenheit schenkt. 

Anschließend darfst Du durch eine lebendige Tanzwelle fließen, von flowig-langsam bis spielerisch-ausgelassen, ekstatisch-kraftvoll und wieder zurück bis zu einem entspannten Chill-out. Überlass' den Tanz ganz den natürlichen Bewegungen, mit denen Dein Körper sich ausdrücken will. Das Chill-out am Ende der Tanzwelle kannst Du in Verbindung mit Anderen oder wohlig mit Dir selbst und von zwei live gespielten Handpanklängen genießen.

Nach einer nährenden Mittagspause entdeckst du dein ureigenes Neurogenes Zittern. Die Tension & Trauma Release Exercises (TRE) sind eine effektive und niedrigschwellige Selbsthilfemethode, die dich wirksam mit der Fähigkeit deines Körpers verbindet, Anspannungen, Stress und Traumata zu lösen.

Einfach den Alltag abschütteln, die Seele durchschütteln und wieder durchatmen!“ - wie es eine Teilnehmerin so schön beschrieb'.

Die Selbstregulation deines Nervensystems und Körpers durch das neurogene Zittern mündet nicht selten in wohliger Entspannung und Freude. Deshalb werden wir die TRE - Methode dieses Mal mit Lachyoga-Übungen verbinden. Wir freuen uns also auf tiefes Loslassen, gemeinsame Lachanfälle und verbindende Momente zwischen dir und deinem Körperchen!

Nach dem neurogenen Zittern erwartet dich eine entspannende Klangreise. Verschiedenste Instrumente fließen ineinander zu einem meditativem, organischem Klangteppich. Intuitiver Gesang webt sich ein, mal ganz zart, mal kraftvoll. Die Frequenzen der achtsam gespielten, fein-schwingenden Instrumente und das Besungen werden helfen Dir in tiefer Ruhe anzukommen und das Erlebte zu integrieren. In der Tiefenentspannung und dem gehaltenen Rahmen von liebevoller Präsenz können sich Deine Selbstheilungskräfte noch weiter aktivieren. Dein ganzes System kann sich in Balance bringen, sich nähren lassen und deine Emotionen dürfen fließen...

Am Ende runden wir den Tag mit einem Abschlusskreis ab, in dem Du die Möglichkeit hast, Dein Erlebtes zu teilen oder einfach in Stille nachzuspüren und zu genießen.

Fotos und Feedbacks vom ersten Booty - Shake & Meditate!

Ganz lieben Dank liebe Christina und lieber Tobias. Mir wird wieder richtig warm um's Herz, wenn ich an den wunderbaren Tag mit euch allen denke❤️

Oh jaaaaa, es war wunderbar...sooo entspannend, lustig und schööön, Danke euch Beiden und auch der ganzen Gruppe! 💞💜💞

Oh wie schön 😍,  Dankeschön für die vielen schönen Bilder, sie wecken ganz wunderbare Erinnerungen an einen wunderschönen Tag 💞

Wauuuww so eine wundervolle Zeit war es mit euch ...danke für die vielen feinen Bilder❤️ 

Einladung Booty-Shake & Meditate.mp4

Deine Begleiter 


Wir, das sind Christina Groß und Tobias Friedwart Emmert.

Mit einer Klangschale fing Christina's Liebe zu Klangmeditation an. Inzwischen ist sie ausgebildet in Klangtherapie & Energetischer Heilarbeit und arbeitet mit mehreren Klangschalen sowie Koshi's, Ocean Drum, Harmonium, Handpan, Lyra, Rahmentrommel, Innatoflöte und vielen anderen sowie mit ihrer Stimme. Alles was sie spielt und singt, fließt ganz spontan und intuitiv aus dem Moment und der Energie der Gruppe. Sie liebt es, mit Menschen in zeitlose, nährende Klangwelten abzutauchen. Mehr über ihre Passion findest Du unter www.lavanda-klangberührung.de

Tobias liebt es Menschen beim Zittern zu begleiten und dabei sichere Räume zu halten, die dich spürbar wieder mit Deiner Körperweisheit verbinden. Seit 10 Jahren brennt er für die TRE und sammelte dabei reichlich Erfahrung im Vermitteln dieser großartigen Selbsthilfemethode. Mehr über das Potenzial des neurogenen Zittern und über die Herzensarbeit von Tobias erfährst du z.B. auf www.tre.jetzt/wissensdatenbank

Let's Booty - Shake & Meditate!


Wir freuen uns auf Dich!


Details


Datum: Samstag, 16.12.2023
Beginn: 11 Uhr
Ende 17 Uhr
Ankommen: 10:45 Uhr

Ort: Bewegungsatelier in der Alten Handelsschule, Gießerstraße 75, 04229 Leipzig

Für die Mittagspause haben wir die Idee, im Vorfeld bei einem Vietnamesen vegane Kost zu bestellen, so dass wir dann zur Pause gemeinsam essen können. Die Kosten dafür wären etwa 10 €. 

Wenn du dir lieber etwas mitbringen willst oder in der Pause einen Spaziergang machen möchtest, geht das selbstverständlich auch.  Am Adler gibt es Möglichkeiten verschiedenes Essen zu bekommen. Bitte entscheide dich mit deiner Anmeldung für eine der beiden Optionen, damit wir entsprechend vorbestellen können.

Deine Investition

66 – 99 € (Nach Selbsteinschätzung)
Anzahlung: 22 € (per Paypal)

Die Plätze sind auf 10 TeilnehmerInnen begrenzt.

Hier geht's zur Anmeldung!